Verwaltungstreuhand

Damit die Einführung von Lebenszeitkonten unproblematisch und einfach vonstatten geht, empfiehlt sich die Beauftragung einer Verwaltungs- und Sicherungstreuhandgesellschaft. Mit einem erfahrenen Partner an Ihrer Seite können Unternehmen allen Mitarbeitern mit geringem eigenem Verwaltungsaufwand kostengünstig ein flexibles Arbeitszeitkonto anbieten.

Einrichtung von Zeitwertkonten

  • Eingabe der Firmenstammdaten und umfassende Information von AG und AN
  • Übernahme der elektronisch bereitgestellten Stamm- und Meldedaten Arbeitnehmer

Führung der Zeitwertkonten mit Ermittlung der Verzinsung und automatischem Reporting

  • Pflege der Stammdaten
  • Speicherung der Entgeltumwandlungen durch Buchung auf die Wertkonten
  • Ermittlung der laufenden Verzinsung mit Buchung auf die Wertkonten
  • Vorhaltung von Kontoauszügen in elektronischer Form und automatischer Versand per E-Mail

Übernahme der Informations- und Überwachungspflichten bzgl. der Rückdeckungsanlage (Insolvenzsicherung durch mittelbare Absonderung)

  • Verarbeitung der Wertmeldungen der Depotstelle
  • Kontrolle des Mindestanlagewertes der Rückdeckungsanlage
  • Überwachung der Erfüllung einer evtl. Nachschussverpflichtung des Arbeitgebers
  • Information der Arbeitnehmer hinsichtlich des Mindestanlagewertes bzw. der Nachschussverpflichtung
Kontaktieren Sie uns, wir kümmern uns um Sie

Standorte:

* Bitte lösen Sie diese kleine Rechenaufgabe.
*Ich stimme zu, dass meine personenbezogenen Daten aus dieser Übermittlung, gemäß der Datenschutzerklärung gespeichert, verarbeitet und genutzt werden dürfen.

Standort Eggenfelden

Taufkirchener Str. 24b
84307 Eggenfelden Deutschland
Telefon +49 (0) 8721 126 43 – 0
Fax +49 (0) 8721 126 43 – 220
E-Mail zwk@kanzlei-wlk.de

WLK Partnerschaft
Unsere Kooperation