Pferderecht

Zu den typischen Fällen des Pferderechts zählen Mängel – und Gewährleistungsrechte beim Pferdekauf, Gestaltung und Abwicklung von Einstellungsverträgen (Boxenmiete), Haftungsfälle im Reitunterricht, Ausbilderhaftung, Tierhalterhaftung, Veranstalterhaftung, Vereinsrecht, Reitanlagenhaftrecht, Tierarzthaftung, Zuchtrecht, Ausstellen von Pferdepässen sowie alle mit einem Pferdebetrieb verbundenen Problemstellungen. Eine kompetente Beratung auf diesem breitgefächerten Gebiet ist nur möglich durch gezielte, fachspezifische Fortbildungen.  Durch die regelmäßige Teilnahme am Deutschen Pferderechtstag gewährleisten wir unseren Mandanten eine fundierte Beratung im Einklang mit der aktuellen Rechtsprechung. In unser Kanzlei steht Ihnen eine der wenigen Deutschen Pferderechtsanwältinnen (www.pferderechtsanwaelte.de) zur Verfügung. Hinzu kommt die persönliche Erfahrung als jahrelanger Pferdehalter und Reiter.

Nur ein Experte und Pferdekenner kann Ihre Interessen vor Gericht bestmöglich vertreten und durchsetzen. Ihre Erfolgsaussichten werden deutlich gesteigert, wenn zumindest Ihr Anwalt mit dieser speziellen Materie vertraut ist und die Problemlage kompetent einem Gericht oder Gegenanwalt vortragen und vertreten kann. Auch hier gilt: Vorsprung durch überlegenes Spezialwissen.

Kontaktieren Sie uns, wir kümmern uns um Sie

Standorte:

Zeitlimit ist abgelaufen. Bitte laden Sie das CAPTCHA neu.

* Bitte lösen Sie diese kleine Rechenaufgabe.
*Ich stimme zu, dass meine personenbezogenen Daten aus dieser Übermittlung, gemäß der Datenschutzerklärung gespeichert, verarbeitet und genutzt werden dürfen.

Standort Eggenfelden-Mitte

Stadtplatz 27
84307 Eggenfelden-Mitte Deutschland
Telefon +49 (0) 8721 126 27 – 0
Fax +49 (0) 8721 126 27 – 20
E-Mail anwalt@kanzlei-wlk.de

Standort Eggenfelden

Taufkirchener Str. 24b
84307 Eggenfelden Deutschland
Telefon +49 (0) 8721 126 43 – 0
Fax +49 (0) 8721 126 43 – 220
E-Mail anwalt@kanzlei-wlk.de

WLK Wirtschaftstreuhand
Unsere Kooperation